top of page

Handlung, Besetzung, Starttermin: Wie geht es mit „Bridgerton“ in Staffel 3 weiter?

Am 25. Februar 2022 kam die zweite Staffel des Serien-Phänomens „Bridgerton“ auf Netflix heraus, die die Geschichte der Bridgerton-Familie weiterführte. Nach der sehr erfolgreichen ersten Staffel war die Bestätigung von einer zweiten Staffel nur eine Frage der Zeit, doch schon schnell war klar, dass es bei zwei Staffeln nicht bleiben wird. Mindestens zwei weitere Staffeln werden nach der eben erschienenen ersten Staffel noch heraus kommen. Wann wird die dritte Staffel kommen, was wird uns in dieser erwarten und wer spielt mit?

Bildnachweis: LIAM DANIEL/NETFLIX


Die Arbeit an der dritten Staffel hat bereits begonnen, wie der Showrunner Chris van Dusen in einem Interview gegenüber „Entertainment Tonight“ durchsickern ließ, doch vor allem kündigte er an, dass die dritte Staffel eine Änderung in der Erzählweise haben könnte. Denn die bisherigen beiden Staffeln beruhten auf den ersten beiden Bändern der achtteiligen Buchvorlage von Julia Quinn, die dritte Staffel müsste es aber nun nicht mehr. So sagte Chris van Dusen im Interview, dass die Serie zwar die Geschichten aller acht Bridgerton-Geschwister adaptieren wird, die Reihenfolge der Buchreihe wird die Serie aber nicht „unbedingt“ aufrechterhalten.


Würde die Serie den dritten Band auch für die dritte Staffel nehmen, wäre der Band „Wie verführt man einen Lord“ über Benedict Bridgerton die Grundlage der nächsten Staffel. Doch nicht nur die Aussage des Showrunners streut Zweifel, auch der Benedict Bridgerton-Darsteller meinte gegenüber „Entertainment Weekly“, dass „die Bücher die Bücher“ wären und auch wenn die Serie „vollständig in den Büchern verwurzelt“ ist, sei die Serie „nicht an die Bücher gebunden“. Die Serie könne alle möglichen Wege einschlagen und das gerade auch in der Figur des Benedict, bei dem sich über die beiden Staffeln die hartnäckige Theorie bildete, dass er eine queere Person sei. Ob sich dies bewahrheiten wird, könnte die dritte Staffel zeigen und so meinte der Schauspieler abschließend:


„Wir werden also sehen, was mit Benedict geschieht, aber wir sind erst in der zweiten Staffel und es gibt also noch viel Raum für ihn, um alle möglichen Dinge zu erkunden.“

Wie geht es mit Benedict Bridgerton weiter?

Bildnachweis: LIAM DANIEL/NETFLIX


Wer spielt mit?


Da wir noch nicht wissen, was genau uns in der dritten Staffel erwarten wird, kann man noch nicht mit Gewissheit sagen, wer mitspielen wird. Jedoch kann man damit rechnen, dass viele der wichtigen Familienmitglieder wieder zurückkehren werden, genauso wie uns sicher auch neue Gesichter erwarten werden.

Wann wird die dritte Staffel auf Netflix erscheinen?


So wie es scheint, wurde erst vor kurzem die Arbeit an der dritten Staffel begonnen und so wird bis zur nächsten Staffel mindestens ein Jahr verstreichen, so dass wir die nächste Staffel frühestens im Frühjahr 2023 auf Netflix erwarten können.


Kommentare


bottom of page