top of page

Starttermin steht fest: Das erwartet uns in der kommenden Serie "Vikings: Valhalla"...

Am 30. Dezember 2020 wurden die letzten Folgen der Serie „Vikings“ auf Amazon Prime Video bereitgestellt und beschlossen damit das weltweite Serien-Phänomen. Doch auch wenn die Serie endgültig beendet ist, wird es schon bald wieder Geschichten der berühmten Wikinger geben, denn Anfang 2022 startetet auf Netflix die

Nachfolge-Seie „Vikings: Valhalla“:


Die brandneue Serie „Vikings: Valhalla“ setzt im frühen 11. Jahrhundert ein und erzählt von den legendären Abenteuern der berühmtesten Wikinger aller Zeiten: Leif Erikson, Freydís Eiríksdóttir, Harald Hardråde und dem Normannenkönig Wilhelm dem Eroberer. All diese Männer und Frauen ebnen bei ihrem Kampf ums Überleben in einer sich ständig wandelnden Welt völlig neue Wege.


Bildnachweis: Bernard Walsh/NETFLIX



Rau und brutal soll die Serie werden, sogar noch brutaler als die Mutterserie. Schließlich verspricht das der Titel „Vikings: Valhalla“: Denn „Valhalla“ steht in der nordirischen Mythologie für einen Ort, an dem die gefallenen Kämpfer Ruhe und Frieden finden. Aber auch die Prämisse setzt einige Gefechte voraus. 100 Jahre nach den Geschehnissen der Mutterserie handelt diese nämlich davon, wie die Wikinger auf dem Vormarsch sind, um England endgültig einzunehmen. Die zerbrechende Macht der Angelsachsen wird von den mutigen Nordmännern gestürmt. Die alte Ordnung der Angelsachsen droht zu zerbrechen und wird von den Eindringenden zurückgedrängt.


Nun hat Netflix auch den Starttermin bekanntgegeben: Am 25. Februar 2022 startet so die Serie auf Netflix.

תגובות


bottom of page