top of page

Dreharbeiten zum kommenden "Transformers: Rise of the Beasts" haben begonnen...

Am 22. Juni 2017 erschien mit „Transformers - The Last Knight“ der bisher letzte Film der „Transformers“-Reihe, doch nun kündigte Paramount Pictures einen neuen Transformers“-Film an. Doch damit konnte man lange nicht rechnen, da „Transformers - The Last Knight“ eine große Enttäuschung war und floppte sowohl bei den Zuschauern als auch bei den Kritikern. Das zeigte sich dann auch in den Einspielergebnissen und so spielte „Transformers - The Last Knight“ fast eine halbe Milliarde US-Dollar weniger ein, als der Vorgängerfilm „Transformers - Ära des Untergangs“...


Danach beschloss man eigentlich bei Paramount Pictures, eine neue Richtung des Franchise einzuschlagen und produzierte den Film „Bumblebee“. Dieser wurde zwar besser angenommen, spielte jedoch auch nicht übermäßig viel ein.


Bildnachweis: © 2017 Paramount


Doch nun wird die Reihe doch fortgesetzt und ein siebter Teil wurde angekündigt: Wie „Deadline“ berichtet, haben Produzent Lorenzo Di Bonaventura und Regisseur Steven Caple Jr. bei einem virtuellen Event einen neuen „Transformers“-Film angekündigt.


„Transformers - Rise of the Beasts“ (Deutscher Titel: Transformers - Aufstieg der Bestien) wird der neue Film heißen und der Film hat bereits einen Kinostart. Am 22. Juni 2022 soll der Film zumindest in den USA starten, einen deutschen Kinostart gibt es noch nicht.


Wie Paramount Pictures zudem bekannt gab, haben nun die Dreharbeiten begonnen. In den Hauptrollen sind Anthony Ramos und Domenique Fishback zu sehen.

Opmerkingen


bottom of page