top of page

Mindestens vier Staffeln: So geht es mit "Shadow and Bone" weiter...

„Shadow and Bone – Legenden der Grisha“ basiert auf den erfolgreichen GrishaVerse-Romanen von Leigh Bardugo und erzählt von Alina Starkov, einer verwaisten, niedrig rangigen Soldatin, die in einer vom Krieg gezeichneten Welt außerordentliche Kräfte freisetzt, die die Freiheit ihres Landes bedeuten könnten. Am 23. April 2021 startete die erste Staffel mit den ersten acht Folgen. Drei Bänder umfasst die Buchverlage der Serie und vier Staffeln soll es mindestens geben. In der ersten Staffel wurde der Roman „Goldene Flammen“ verfilmt und in der zweiten Staffel wird die Geschichte wahrscheinlich mit dem zweiten Teil „Eisige Wellen“ fortgesetzt.

Bildnachweis: COURTESY OF NETFLIX


Nach vier Staffeln dürfte die Geschichte um Alina Starkov zwar auserzählt sein, doch es gibt bereits einige Möglichkeiten für Spin-Off-Serien. Denn Buchautorin Leigh Bardugos hat insgesamt 7 Bücher für das „Grishaverse“-Universum geschrieben. Neben der Hauptrilogie gibt es noch die „Krähen“-Dilogie und dieses Jahr erscheint der zweite Teil der „Thron aus Gold und Asche“-Dilogie.

Comentarios


bottom of page