top of page

Spektakuläre Cast-Enthüllung und euphorische Reaktionen: „Dune 2“ feiert glanzvolle Weltpremiere

Die mit Spannung erwartete Fortsetzung des epischen Sci-Fi-Blockbusters „Dune“ steht kurz vor dem Kinostart und die umjubelte Weltpremiere in London am 15. Februar heizte die Spannung weiter an. Denn neben den spektakulären Outfits der Stars und den euphorischen ersten Reaktionen wurde auch eine neue Sensation enthüllt: Anya Taylor-Joy stößt zum Ensemble des Films hinzu.


DUNE 2 Weltpremiere
Bildnachweis: © PA Images / Alamy Stock Foto

Der rote Teppich, der symbolisch für den sandigen Wüstenplaneten Arrakis aus dem Film in goldgelbe Farben getaucht war, war gesäumt von den strahlenden Hollywood-Stars. Neben den Rückkehrern wie Timothée Chalamet und Zendaya zeigten auch Neuankömmlinge wie Austin Butler, Florence Pugh und Christopher Walken Präsenz. Neben ihnen zählen auch Rebecca Ferguson, Stellan Skarsgård, Javier Bardem, Dave Bautista, Josh Brolin und Charlotte Rampling zur äußerst prominenten Besetzung.


Doch die Überraschung des Abends war zweifellos die Ankunft von Anya Taylor-Joy, deren Beteiligung an dem Film bis zum letzten Moment geheim gehalten wurde. Die Gerüchte über Taylors-Joys Rolle hatten bereits das Internet im Vorfeld der Premiere in Aufruhr versetzt. Als schließlich offiziell bestätigt wurde, dass sie Teil des Ensembles ist, war die Aufregung unter den Fans kaum zu überbieten. Taylor-Joy selbst trat mit einer Mischung aus Schüchternheit und Begeisterung auf und bestätigte ihre Beteiligung in einem Live-Interview während der Veranstaltung: „Damit ist ein Traum wahr geworden“, sagte sie und fügte hinzu, dass es einer besten Filme sei, an dem sie je mitgearbeitet habe.


Dune 2 Filmstill
Bildnachweis: © 2024 Warner Bros. Entertainment Inc.

Doch nicht nur die Neuankömmlinge sorgten für Schlagzeilen. Hauptdarstellerin Zendaya erregte mit ihrem futuristischen Outfit erhebliche Aufmerksamkeit. Die Schauspielerin erschien in einer silbernen Rüstung, die an Brust, Bauch, Oberschenkeln und Armen durchsichtig war. Dieses äußerst auffällige Outfit, entworfen von Thierry Mugler, war mutmaßlich eine Hommage an eine ähnliche Rüstung, das vor fast genau 30 Jahren von einem Model auf der Paris Fashion Week getragen wurde.


Die ersten Reaktionen auf den Film selbst waren ebenso überwältigend wie die Aufmachung der Stars. Kritiker lobten „Dune 2“ als spektakuläre Fortsetzung und bezeichneten ihn bereits als einen der besten Science-Fiction-Filme aller Zeiten. Besonders beeindruckt waren sie von der emotionalen Tiefe und der visuellen Pracht, die Regisseur Denis Villeneuve in diesem Film geschaffen hat. Die Kritiker lobten auch die gelungene Umsetzung der komplexen Handlung und die herausragenden Leistungen der Darsteller. Insbesondere Zendaya erhielt Lob für ihre eindringliche Darstellung, während auch die Chemie zwischen Timothee Chalamet und Anya Taylor-Joy hervorgehoben wurde.


Dune 2 Filmstill
Bildnachweis: © 2024 Warner Bros. Entertainment Inc.

Denis Villeneuve selbst verspricht den Fans eine noch intensivere und actiongeladenere Fortsetzung, die die Geschichte von Paul Atreides und den Fremen auf Arrakis weiter vorantreiben wird. Mit einer Laufzeit von 165 Minuten und 37 Sekunden wird „Dune 2“ Villeneuves längster Film seiner Karriere sein, was darauf hinweist, dass er noch mehr epische Momente und emotionale Höhepunkte in petto hat. Die Premiere von „Dune 2“ in London markiert den Beginn einer neuen Ära für das Sci-Fi-Franchise und verspricht den Fans ein filmisches Spektakel, das sie noch lange in Erinnerung behalten werden. Bis zum Kinostart am 29. Februar bleibt die Vorfreude auf die Fortsetzung dieses epischen Abenteuers weiterhin ungebrochen.


Worum geht es in „Dune 2“?


Der erste Teil zeigte uns den brutalen Anschlag auf das Haus Atreides, das auf Arrakis angekommen war, um das kostbare Spice zu ernten und Frieden zu bringen. Der Angriff, eingefädelt von Shaddam IV, dem Imperator des Universums, und den Harkonnen, richtet sich gegen das noble Haus, das in ihren Machtplänen im Weg steht. Unter den Opfern ist das Familienoberhaupt, doch sein Sohn Paul Atreides und seine Mutter entkommen knapp dem Tod und finden Zuflucht bei den Fremen, den einheimischen Bewohnern von Arrakis.


Dune 2 Filmstill
Bildnachweis: © 2024 Warner Bros. Entertainment Inc.

Jetzt im zweiten Teil, in der Hitze und dem Sand der Wüste, beginnt Paul eine transformative Reise. Er lernt nicht nur die Kunst des Überlebens von den Fremen, sondern auch ihre Kampftechniken. Unter ihnen trifft er auf Chani, eine mutige junge Frau, die sein Herz erobert und mit der er eine tiefe Verbindung eingeht. Als sie ein Kind zur Welt bringt, scheint eine neue Hoffnung geboren zu sein.


Doch Paul ist nicht nur ein einfacher Flüchtling, sondern auch ein Auserwählter. Das Spice, das die Wüste Arrakis durchdringt, verstärkt seine seherischen Fähigkeiten, und er beginnt Visionen von einem bevorstehenden Konflikt zu erleben. Er sieht den drohenden Krieg zwischen den Harkonnen, dem Imperator und den Fremen, und erkennt seine Rolle als Anführer und Messias.


Dune 2 Filmstill
Bildnachweis: © 2024 Warner Bros. Entertainment Inc.

Unter dem Namen Muad'Dib wird Paul zum Symbol der Hoffnung für die Unterdrückten und Verfolgten. Die Fremen verehren ihn und sehen in ihm den Schlüssel zum Sieg gegen ihre Unterdrücker. Doch während Paul seine Macht und seine Fähigkeiten weiterentwickelt, wächst auch die Gefahr um ihn herum. Im Herzen der Wüste Arrakis, zwischen Intrigen und Verrat, steht Paul Atreides als Licht in der Dunkelheit, bereit, das Schicksal des Universums zu beeinflussen. Seine Reise wird ihn durch Feuer und Staub führen, während er sich auf einen epischen Kampf vorbereitet, der über das Schicksal von Arrakis und darüber hinaus entscheiden wird.

Комментарии


bottom of page